lyrikline blog

Geburtstagsgruß von Elisabeth Wandeler-Deck

Posted in Autoren / poets, Elisabeth Wandeler-Deck by Heiko Strunk on 13. November 2009

Elisabeth Wandeler-Deck(Wenn absolut klangtreue Aufnahmen erwünscht sind, wird bei grosser Hitze in der Kabine die Beleuchtung der Klangabstimmung der verwendeten Dichterin angepasst. Bitte nachhören! Dies ist ein Glückwunsch nach zehn Jahren.)

den span abheben hebe späne ab
verfahre hebe in meinem SPITZEN tanz berge
fuss spitzt fuss dein kleiner fuss übrig
ein spanabhebendes verfahren fussÜBER
spann klafter fuss um fuss vier klafter tief
das winterharte fett im winkel betthonig erinnere
mit kalten füssen kalten fusses hebe den span
ab spanne den winterhart aus hebe an lüpfe
material hasche nach dem STERNmotor
strenger engel mag sie gedacht haben wer weiss
wer wüsste hüpfte da nicht wer und klapper vierlings
mit den vier spänen klicklautes klein sogar
illustrierte spitzenposition und die hände gerackt
hallt der tonos des bilds wider sein timbre
ein sprachtraum ZU BLEIBEN verreckt
hob den span ab legte die späne lose worte

Elisabeth Wandeler-Deck, Zürich, Schweiz

Elisabeth Wandeler-Deck on lyrikline.org

Tagged with: ,

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

%d bloggers like this: